Der Mond ist aufgegangen | SATB

1,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 2014006
  • Fidelio-Verlag
  • 979-0-50261-001-2
  • Johann Abraham Peter Schulz
  • Gemischter Chor
  • 2014
Der Mond ist aufgegangen ist der Name eine Gedichtes von Matthias Claudius, das ca. 1778... mehr
Produktinformationen "Der Mond ist aufgegangen | SATB"

Der Mond ist aufgegangen ist der Name eine Gedichtes von Matthias Claudius, das ca. 1778 entstanden ist. Als Vorlage diente Nun ruhen alle Wälder von Paul Gerhardt, der füt etliche noch heute bekannte kirchliche Lieder die Textgrundlage lieferte. Die Melodie von Der Mond ist aufgegangen stammt von Johann Abraham Peter Schulz und wird auf das Jahr 1790 datiert. In seinen Aufzeichnungen erhält das Gedicht zusammen mit der Melodie den Titel Abendlied. Unter diesem Namen ist es auch im Evangelischen Gesangsbuch und im katholischen Gotteslob abgedruckt.
Bis heute wird das Lied regelmäßig von diversen Künstlern neu interpretiert, so u.a. von Herbert Grönemeyer und Xavier Naidoo.

Der vorliegende Notensatz ist für Gemischten Chor (Sopran, Alt, Tenor, Bass) arrangiert.

Details:
- Text: Matthias Claudius
- Melodie: Johann Abrahmam Peter Schultz
- Arrangement: Benedikt Lorse
- Notenformat: Din A4, 2 Seiten
- Tonart: G-Dur

ISMN: 979-050261-001-2

Weiterführende Links zu "Der Mond ist aufgegangen | SATB"

klavier

Sinnlichkeit und Gefühl. Moderne und Klassik: Unsere Klaviernoten.

instrumentalnoten

Von Saxophon bis Trompete. Abwechslung mit den Instrumentalnoten.

gemischterchor

Spannung, Energie und Gänsehaut. Von Mozart bis Wise Guys mit unseren Chornoten.

männerchor

Große Auswahl für jede Stimmlage. Unsere Noten für den Männerchor.

notenbücher

Von Musikwissenschaft über Geschichte. Wissenswertes aus unseren Büchern.

Zuletzt angesehen